IT-Sicherheitslücke im norwegischen „Elga“

Das norwegische Gesundheitssystem ist in vier Regionen aufgeteilt (Nord, West, Mitte und Süd-Ost) Süd Ost ist die größte Region mit ca. 2,8 Mio Einwohner. Wie auch wir in Österreich haben sich die Norweger entschieden eine elektronische Gesundheitsdatenbank zu führen (vergleichbar mit Elga in Österreich) wobei hier in Norwegen jede Region ein eigenes System hat und dieses verwaltet.

Weiterlesen

Der Tag der Arbeit in Oslo

Auch in Norwegen ist der 1. Mai ein nationaler Feiertag, die meisten Geschäfte bleiben geschlossen und die Arbeiterbewegung trifft sich um gemeinsam für ihre Ziele zu Demonstrieren. Anders als in Österreich ist der „Maiaufmarsch“ jedoch nicht eine Machtdemonstration der Sozialdemokraten sondern eine gemeinsame Demonstration alle linksdenkenden Parteien und Vereine. Mit den Sozialdemokraten marschieren hier auch die Grünen, die Kommunisten, Vereine wie Greenpeace und sogar auch bekennende Anarchisten Gruppen. Weiterlesen

Von 25.4 – 28.4 in Kirkenes

Gleich am Dienstagabend (noch an meinem ersten Tag bei Fagforbundet), haben wir uns  zu einem mehrtägigen Meeting in Krikenes aufgemacht. Krikenes ist eine Stadt im hohen Norden Norwegens nahe der russischen Grenze. Bereits um diese Jahreszeit wird es nicht mehr richtig Dunkel, selbst um Mitternacht ist es noch dämmrig und gegen 3 Uhr in der Früh ist es bereits wieder Taghell. Weiterlesen

Mein erster Tag in Norwegen

Ich würde ja gerne behaupten, dass ich wie alle anderen am Montag mein Praktikum begonnen oder den Tag in Norwegen verbracht habe, leider war das nicht so. Stattdessen habe ich gelernt das manche Tage länger sein können als Wochen. Besonders wenn man wetterbedingt 13 Stunden (8-21Uhr) auf einem Flughafen verbring, weil zuerst der Flug verschoben und dann ganz abgesagt wird. Aber gegen halb 3 in der Früh habe ich es dann auch noch in mein Praktikumsland geschafft und mein Quartier bezogen. Weiterlesen