Ein Satz der zum Nachdenken anregt….

Auch heute wieder mit Darius und Iris in den Altenheimen und Spitälern unterwegs. Viele gute Gespräche geführt, die Umfrage wurde von allen freundlich angenommen, was uns zum einen erstaunte, aber auch motivierte. Hier in der Schweiz ist es nicht üblich, dass man als Gewerkschafter freundlich empfangen wird. Ein Satz, der von einem Heimleiter kam und der mich sehr zum Nachdenken angeregt hat :

„Heutzutage steht der Mensch nicht mehr im Mittelpunkt, sondern er wird zum Mittel – Punkt!“

Gerade nochmals die letzten 2 Tage im Kopf Revue passieren lassen. Viele viele Gespräche mit den unterschiedlichsten Kolleginnen geführt, auch mal die Gewerkschaftsarbeit einer anderen (mir bis jetzt fremden) Branche kennengelernt, eine nette Unia Funktionärin kennengelernt und mit Darius und Iris über verschiedenste Themen politisiert. Eine sehr nette und wertvolle Erfahrung die ich machen durfte!

Auch auf diesem Weg nochmals, Danke Darius dafür!

 

Ein Gedanke zu „Ein Satz der zum Nachdenken anregt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 1 =